Die beliebtesten USB-Küchenradios im Vergleich

 KÜCHENRADIOPREISBENUTZERBEWERTUNGUSBWLAN & INTERNETDAB+ DIGITALUNTERBAUFÄHIG
1auna KR-100 BK
EUR 39,99
3.3 von 5 Sternen
JANEINNEINJA
2VOOKI Retro
EUR 24,99
3.9 von 5 Sternen
JANEINNEINNEIN
3Musicman MA Soundstation
EUR 28,99
3.5 von 5 Sternen
JANEINNEINNEIN
4Roadstar CLR-2540UMP
EUR 74,90
3.0 von 5 Sternen
JANEINNEINJA
5dnt IR SoundChef
EUR 89,00
3.6 von 5 Sternen
JAJANEINJA

Mit einem USB Küchenradio können Sie endlich Ihre Musik über USB Anschluss in der Küche hören. In der oberen Tabelle geben wir Ihnen einen Überblick der neuesten Modelle. Schauen Sie sich am besten alle Radios an und entscheiden Sie welches für Sie am ehesten in Frage kommt.

Was genau ist ein USB Küchenradio und für wen eignet es sich?

Bei solch einem Gerät handelt es sich im Prinzip um ein gewöhnliches Radio. Dieses ist allerdings mit einem USB Anschluss ausgestattet. Damit kann auch die eigene Musik von einem USB Medium gelesen und mit dem Küchenradio abgespielt werden. Es ist in der Regel mit allen Geräten kompatibel, welche über USB angeschlossen werden können. In den meisten Fällen werden dafür Sticks genutzt, auf welche zuvor Musik kopiert wurde.

Mit einem USB-Küchenradio können Sie endlich Ihre USB fähigen Speichermedien in der Küche nutzen.Es ist allerdings auch möglich, ein Smartphone oder ein Tablet mit einem USB Kabel an das USB Küchenradio anzuschließen. Damit kann man die Musik vom eigenen Handy genießen.
Das Radio eignet sich für alle Menschen die gerne und viel kochen und dabei ihre Lieblingsmusik hören wollen. Das eigene Smartphone kann die Musik zwar ebenso abspielen, allerdings ist die Qualität durch die kleinen Lautsprecher nicht besonders gut. Ein Smartphone entlädt sich relativ schnell, das kann schon störend sein. Das USB Küchenradio bietet dahingegen einen besseren Klang und wird direkt aus der Steckdose mit Strom betrieben. Natürlich kann das Radio auch an anderen Orten genutzt werden. Es ist allerdings dafür konzipiert die Musik relativ laut abzuspielen, da es in der Küche durch das Kochen oft laut werden kann.

Welche Arten gibt es?

In der Regel unterscheiden sich diese Modelle in ihren Funktionen. Eine beliebte Variante ist die des Unterbauküchenradios. Als Kunde sollte man aufpassen, dass das Gerät möglicherweise nicht mit einem Smartphone kompatibel ist oder dafür eine spezielle App installiert werden muss. Ebenso ist darauf zu achten, ob noch andere Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Oft kann das USB Küchenradio sich auch über Bluetooth oder über ein 3,5 Millimeter Kabel mit einem anderen Gerät verbinden und damit Musik abspielen. Auch der Klang ist entscheidend, die maximale Lautstärke wird dabei in Dezibel (dB) angegeben.